Home

 

 

 

L'école, c'est nous!

 

Willkommen beim Förderverein des Romain-Rolland-Gymnasiums Dresden!

 

Unser gemeinsames Wirken macht das Besondere möglich.

 

Wir fördern Ideen und Engagement von Lehrern, Lernenden und Eltern und ermöglichen pädagogische, soziale und kulturelle Projekte im Schulalltag.


EINLADUNG ZUR MITGLIEDERVERSAMMLUNG


Liebe Freunde & Förderer des RoRo,


wir laden herzlich zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung.


Aufgrund der sinkenden Inzidenzen darf die Veranstaltung gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Freistaats Sachen in Präsenz unter Beachtung der geltenden Regeln stattfinden.


Wenn Sie als Mitglied teilnehmen möchten, notieren Sie sich bitte folgenden Termin:


Dienstag, 6. Juli 2021, 19.00 Uhr


Cafeteria des Romain-Rolland-Gymnasiums Dresden


Die Tagungspunkte entnehmen Sie bitte untenstehendem PDF.


Ihre Anmeldung zut Teilnahme erreicht uns über unser Formular.


Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!


Der Vorstand

Unsere nächste planmäßige Vorstandssitzung findet am Dienstag, dem 13. Juli 2021 um 18.30 Uhr im Raum E. 010 des RoRo statt.


Für eine Teilnahme als Gast bitten wir auch hier um vorherige Anmeldung per e-Mail.


Kurzfristige Änderung aufgrund neuer Corona-Schutzverordnungen möglich.

27. Januar 2021: Tag der offenen Tür ONLINE


Unsere Schule präsentiert sich digital - und das von allen Seiten!


Wer Sprachen und andere Kulturen liebt und für sein Kind eine vertiefte Ausbildung im fremdsprachigen Bereich sucht, findet hier ein breites Informationsangebot.


Von 16 bis 19 Uhr sind virtuelle Beratungsräume freigeschaltet, in denen man als Gast ein persönliches Gespräch mit Lehrern führen kann.


Fragen? Am 27. Januar gibt's HIER Antworten!


Der neue RoRo-Kunstkalender für das Jahr 2021 ist da!


Kreativität und künstlerisches Talent auf 15 Seiten


DIN A3 Querformat


zum Preis von 8 EUR inkl. Spende


Gemeinschaftsprojekt von Schülern, dem Fachbereich Kunst und dem Förderverein


Bedauerlicherweise konnte der Kalender aufgrund pandemiebedingten Personalmangels seitens der Druckerei nicht termingerecht geliefert werden, so dass ein Verkauf vor dem Lockdown nicht mehr möglich ist.


Da wir dieses engagierte Projekt dennoch gern fördern und unterstützen möchten, bieten wir eine Auslieferung vorbestellter Exemplare über die Schulbibliothek mit Wiedereinsetzen der Schule an.


Möchten Sie eines oder mehrere Exemplare verbindlich bestellen, schreiben Sie uns bitte unter Angabe des Namens des Kindes und der Klasse an. Bei Frau Balsam in der Bibliothek wird eine entsprechende Verteiler-Liste geführt, auf deren Grundlage die Exemplare abgegeben werden.


Das Prozedere der Vorbestellung erleichtert unsere Kalkulation nachdem die angedachte Spontaneität des Verkaufs nun nicht gegeben ist.


Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit in bester Gesundheit!



Safer Internet Day


5. Februar 2019


DAS Großereignis an unserer Schule im diesjährigen Winter!

Ein ganzer Tag rund um das Internet, Socialnetworking und das Leben mit neuen (und teils auch total veralteten, aber noch sehr unterhaltsamen) Medien.


Unsere Schülerinnen und Schüler konnten sich in Seminaren schulen, in Workshops beweisen und an zahlreichen Infoplätzen detailliert und im Gespräch mit Profis informieren. Organisiert von der Polizeidirektion des Freistaats Sachsen war der Tag ein voller Erfolg, reich an Erkennt- und Erlebnissen und bot sogar für die Eltern und Großeltern ein spannendes Begleitprogramm.


Da die Kursinhalte erst ab Klassenstufe 6 konzipiert waren, konnte der Förderverein hier ein Alternativprogramm für die 5. Klassenstufe unterstützen.


In unserer Schulbibliothek mit Wohlfühlatmosphäre stehen etliche Neuanschaffungen für alle Interessierten zur Verfügung!


Klassiker der Weltliteratur, Abiturhilfen, Belletristik für Fantasyfans und Romantiker, Sachbücher und DIY-Ratgeber. Unser Medienbestand wächst beständig und wird immer vielfältiger.


Dies gelingt uns vor allem durch Ihre Spenden - zum Bücherbasar am Tag der offenen Tür erreichten uns zahlreiche hochwertige Medien, die nun in den Bibliotheksbestand aufgenommen wurden oder den ein oder anderen Euro in die Bibo-Spendenkasse fallen ließen.


Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

 

Tag der offenen Tür

 

23. Januar ab 16 Uhr

 

Wir waren dabei -

 

und danken allen Besuchern unseres Stands (nicht auf dem Foto)

für das Interesse an unserer Arbeit !

 

 

Vom 8. bis zum 14. Dezember 2018 waren unsere 7. Klassen wieder ins Ahrntal in Südtirol zum Skilager-Aufenthalt gereist.

 

Schneebedeckte Pisten, zumeist blauer Himmel, rasante Abfahrten, viel Spaß und Lachen, Aprés-Ski mit Disko und eine herausfordernde Partner-Rallye - wir sind stolz, dass wir auch für diese Fahrt eine Förderung aussprechen konnten.

Wir gratulieren dem Jugendchor unserer Schule ganz herzlich zur Auszeichnung mit dem "Förderpreis Dresdner Laienchöre" der Stadt Dresden und danken allen Engagierten für ihr stimmgewaltiges Mitwirken!

 

In der Pressemitteilung der Stadt heisst es:

Am Sonntag, 16. Dezember 2018, verlieh die Landeshauptstadt Dresden zum zweiten Mal nach 2017 den „Förderpreis Dresdner Laienchöre“ im Dresdner Kulturpalast. Eine Jury von Musikfachleuten unter dem Vorsitz von Prof. Gunther Berger wählte die Preisträger aus, die in einem gemeinsamen Konzert im Konzertsaal ihre Preise erhielten. [...]

Dazu die Beigeordnete für Kultur, Annekatrin Klepsch: „Ich gratuliere allen ausgezeichneten Chören und ihren Chorleitern für das kulturelle Engagement. Die Chöre bereichern das kulturelle Leben in unserer Stadt und vermitteln das musikalische Erbe in allen Genres. Ich danke der Jury für ihre engagierte Arbeit und der Dresdner Philharmonie für die Ausrichtung des Preisträgerkonzerts.“

 

Quelle: https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/12/pm_048.php

 

Unsere schuleigenen Bienen waren sprichwörtlich emsig und es konnte unter fachkundiger Anleitung sehr feiner RoRo-Honig abgefüllt werden.

 

Dieser ist ab sofort über Frau Hofmann in der Schule erhältlich - für ein Glas erbitten wir eine Spende von

6.00 Euro.

 

Anfragen dazu gern an uns:

 

Der Geist ist niemandes Diener. Wir sind die Diener des Geistes.

 

 

ROMAIN ROLLAND (1866-1944)